Transmedia-Projekt 2017 Wir haben die Wahl Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

Do it yourself!

66! So viele Parteien gibt es in Deutschland, die in den vergangenen sechs Jahren an Europa-, Bundestags-, oder Landtagswahlen teilgenommen haben. Der Durchschnittsbürger bringt vielleicht gerade noch die momentan fünf größten Parteien zusammen, bei denen die ein oder andere in den letzten Jahren auch schon mal mehr und mal weniger ins Straucheln geraten ist. Wie soll man da „richtig“ entscheiden können, wen man wählen soll? Die auserwählte Partei soll dann ja schließlich, im besten Fall, für die nächsten vier Jahre die Zukunft des Landes und somit auch die eigene bestimmen. Umständlich verfasste, hieroglyphenartige Parteiprogramme werden, wenn wir mal ehrlich sind, doch … (Der Rest des Artikel-Textes ist leider verloren gegangen. Warum?)

[youtube]

Dein Kommentar